• Home
  • Vorstellungsrunde mit Nico Bonath

Vorstellungsrunde mit Nico Bonath

29. Dezember 2020

Ein guter Vertrieb, funktioniert natürlich nur mit einem guten Lager. Heute stellen wir unseren Abteilungsleiter im Lager vor.

Name:

Nico Bonath

Eine Prise Privatleben:

Am liebsten verbringe ich Zeit mit meiner Familie, z.B. bei Spieleabenden oder auch bei größeren Festen  – ich bin immer gern dabei. Meine Hobbys drehen sich Rund um den Sport, dazu gehören Fußball, Tischtennis, Fitness, Billard und Darts. Aber für eine gute Runde Schach, bin ich auch zu haben.

Mein Lebensmotto:

Lieb es oder Lass es! Egal was du tust und anpackst, sei mit dem Herz dabei und gib 100 Prozent, brenne dafür und du wirst erfolgreich sein. 

Abteilung und Geschäftsgang:

Nach meiner Schulzeit und einem weiteren freiwilligen Sozialen Jahr, begann ich vor etwa 10 Jahren die Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik in der Firma Kaechelen. Nach erfolgreichem Abschluss und ein paar Jahren Berufserfahrung bin ich nun Lagerleiter der Logistikabteilung. 

Meine Aufgaben im Betrieb:

In meinem Arbeitsalltag organisiere, kontrolliere und setze ich alles um – rund um den Warenein- und Warenausgang sämtlicher Bürobedarfsartikel.

Am liebsten an meiner Arbeit gefällt mir, die Bewegung  und Abwechslung, jeden Tag begegnen mir neue, unerwartete Herausforderungen welche es zu meistern gilt. 

Mein lustiges Gespräch:

Neben zahlreichen lustigen Momenten und Situation denkt mir besonderes ein Arbeitskollege, welcher nun schon mehrmals bei einer Bewegung seine Hose zerrissen hat. Das Geräusch der Hose und das Gelächter danach haben sich eingebrannt. Man sagt ja, wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.

Meine Message an Sie:

Art der Suche nach dem Glück

Für viele Menschen hängt ihr Glück von tausend Dingen ab.

So fehlt ihnen logischerweise immer irgendwas zum Glücklich sein.

Wenn sie ihr Glück allein von der Liebe abhängig machen würden,

könnten sie ihr Glück in tausend Dinge entdecken.

-> Ernst Ferstl