• Home
  • Vorfreude ist die größte Freude – endlich kann die EM starten!

Vorfreude ist die größte Freude – endlich kann die EM starten!

8. Juni 2021

Endlich findet wieder ein sportliches Großereignis statt – die EURO 2020 bzw. 2021. Wer mitfiebern und kein Ergebnis verpassen möchte, kann sich in seinem Bullet Journal einen EM-Planer anlegen und diesen individuell gestalten. Ganz nach Belieben können die Felder gestaltet werden, zum Beispiel alle Felder für die Spiele in der Vorrunde und alle Endrundenspiele oder nur für die Runden der letzten 16 Mannschaften. Für das Ausmalen des Spielplans sind die edding 1340 Pinselstiften ideal. Mit dem Pastellstift sorgen Sie für besondere Effekte, da er die farbigen Flächen durch einfaches Übermalen aufhellt. Akzente und Konturen setzen Sie mit einem Fineliner in Schwarz.

Schritt 1:

Für die Gestaltung des EM-Planers kommen der edding 1800 Präzionsfeinschreiber, die edding 1340 Pinselstifte in verschiedenen Farben sowie der edding 1500 Pastellstift zum Einsatz.

Schritt 2:

Überlegene Sie sich ein Seitenlayout und zeichnen dieses mit Bleistift zart vor. Für den EM-Planer bieten sich Felder für alle Spiele an oder wie hier gezeigt, nur die Felder für die Runde der letzten 16 Mannschaften. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann vorab eine Schablone anfertigen und die Motive dann abpausen.

Schritt 3:

Mit dem feinschreibenden edding 1800 fahren Sie in diesem Schritt alle Bleistiftstriche nach. Die Pinselstifte sind ideal, um die einzelnen Felder auszumalen. Wenn Sie mit dem Pastellstift einzelne farbige Flächen übermalen, erhalten Sie schöne pastellige Felder. So wird aus einem kräftigen Orange schnell ein zartes Hellorange. So gelingen Ihnen auch die hellen Überschriften in den bunten Textfeldern.

Schritt 4:

Wenn Sie alles ausgemalt und gestaltet haben, können sie abschließend mit dem edding 1800 in Schwarz zusätzliche Akzente setzen und Feinheiten ergänzen.