Ein Blumentopf mit fröhlichem Gesicht sorgt für gute Laune

Emojis sind in unserer Welt nicht mehr wegzudenken. Die digitalen Alltagssymbole für Gefühle und Situationen werden von jedem verstanden, ganz gleich welche Sprache er spricht – genial einfach. Mit lachenden, zwinkernden oder roten Gesichtern zeigen wir unserem Chatpartner unsere Gefühle. Wer Emojis nicht nur online einsetzen möchte, kann jetzt „offline“ auch seine Wohndeko mit den lustigen Gesichtern aufpeppen und zum Beispiel einen schlichten Blumentopf bemalen. Zunächst wird der Topf mit edding Permanent Spray grundiert und dann ein fröhlich zwinkerndes Emoji mit einem schwarzen Glanzlackmarker aufgemalt. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. edding Glanzlackmarker sind dank ihrer deckenden Tinte für fast alle hellen und dunklen Oberflächen geeignet, von Glas über Metall, Papier bis zu Kunststoff und allen lackierten Materialien.

So geht´s

1. Schritt

 

 

 

 

Den Blumentopf vorab reinigen, er sollte möglichst trocken und sauber sein. Wir empfehlen Ihnen, möglichst draußen im Freien zu sprühen. Legen Sie sich am besten vorab alle Materiealien berei, welche Sie benötigen.

2. Schritt

 

 

 

 

Bevor Sie mit dem Sprühen starten, sollte Ihre Arbeitsfläche mit Folie oder Papier gut abgedeckt sein.

3. Schritt

 

 

 

Den Blumentopf zuerst mit der Universalgrundierung außen besprühen und ca. 15 Minuten trocken lassen. Dann kannst Du mit der Farbe Mild Mint fortfahren. Wir empfehlen, mit einem Abstand von ca. 25 cm im Kreuzgang zu sprühen. Den Lack gut durchtrocknen lassen, ca. 30 Minuten.

4. Schritt

 

 

 

Wenn der Lack richtig trocken ist, können Sie Ihren Lieblings-Emoji mit den Glanzlackmarkern aufmalen. Schwarz für Augen, Mund und evtl. Haare, mit dem weißen Marker setzen Sie zusätzliche Akzente.

Viel Spaß !